Preview: Ragnarock Open Air Vol. 14 am Sportplatz Wohratal-Langendorf – 23.07.2015 – 25.07.2015

0

Ragnarock Open Air Vol. 14 am Sportplatz Wohratal-Langendorf
23.07.2015 – 25.07.2015

Ragnarock Open Air 2015

Ich habe ja schon letztes Jahr festgestellt, dass die kleinen Festivals eigentlich die besten sind. In Flammen Open Air — A Chance for Metal Festival und natürlich das Ragnarock Open Air Vol. 13 – Alle nicht überfüllt, familiär und trotzdem jede Menge gute Mucke am Start.

So wird es auch im nächsten Jahr auf dem Ragnarock weitergehen. Hier stehen nicht Manowar auf der Bühne – nein… knappe 60 % der Akteure gehören dem lokalen Underground an und bringen seit 2001 den Festivalground zum Beben.

Das Festivalgelände liegt etwa 20 km nördlich von Marburg, auf dem Sportplatz Langendorf in Wohratal werden für ein Wochenende lang mal keine runden Bälle ins Eckige versenkt, sondern Metal-Salven auf die Zuschauer abgefeuert.

———————————————

NEWS – NEWS – NEWS

24.04.2015

Die Running-Order für das Ragnarock Open Air steht fest:

Samstag 25.07.

23:00 – ENDE Samael
21:40 – 22:30 Suidakra
20:30 – 21:20 Ahab
19:20 – 20:10 Kryptos
18:15 – 19:00 Earthship
17:10 – 17:55 Dream Spirit
16:05 – 16:50 Arcturon
15:05 – 15:45 Existence Failed
14:05 – 14:45 Abadisch
13:00 – 13:45 The Earwix

 

Freitag 24.07.

23:10 – ENDE Solstafir
21:50 – 22:40 Master
20:45 – 21:30 Negator
19:40 – 20:25 Six Reasons to Kill
18:35 – 19:20 Dragonsfire
17:30 – 18:15 Wrack
16:25 – 17:10 The Day of Locusts
15:20 – 16:05 Sober Truth
14:15 – 15:00 Cloudbreaker
13:10 – 13:55 Spreading Miasma

 

Donnerstag 23.07.

23:20 – ENDE Kamikaze Kings
22:10 – 23:00 Unwhole
21:05 – 21:50 Corrosive
20:00 – 20:45 The Great Cold
19:00 – 19:45 Fuelinject
18:00 Uhr: Doors Open

 

ragnarock open air running order

 

Und hier noch eine Bitte der Veranstalter:

Nach einem ganzen Jahr harter Arbeit ist sie nun fertig: Die Running Order! Vom 23 – 25 Juli könnt ihr 25 Bands live in Langendorf erleben. Zu jedem Opener gibt es Freitag und Samstag 100 Freibier.
Nach jeder Headliner Show gibt es in unserem Partyzelt eine Aftershow Party mit den DJ’s der beliebten Till Dawn Parties Hard’n’Heavy und Classic Rock Night.
Liebe Ragnarock Gemeinde,
wir bemühen uns weiterhin, das Ragnarock zu optimieren. Momentan planen wir einen Shuttle-Service und eine bessere Ausschilderung zwischen Campground und Festivalgelände. Außerdem verbessern wir unser Festival ABC und die Personalpläne. Wir möchten, dass IHR als Besucher euch so wohl wie möglich fühlt! Über Feedback und Kritik freuen wir uns immer.
Das Ragnarock wird durch Privatpersonen finanziert und ist auf eure Hilfe angewiesen. Jedes Jahr kann (je nach Bilanz) das letzte Ragnarock sein. Zu diesem Zeitpunkt haben wir gerade mal 120 Karten abgesetzt. Andere Festivals würden bei diesem Vorverkauf garnicht erst stattfinden.
Wie könnt ihr helfen?
Teilt unsere Flyer und Beiträge, beteiligt euch am Feedback, kauft die Festivaltickets in unserem Shop oder an den VVK-Stellen. Erzählt euren Freunden, Studienkollegen und Bekannten vom Ragnarock Open Air. Nur so kann unser kleines Ragnarock wachsen. Nur mit mehr Besuchern können wir uns auf Dauer verbessern.
Diese Party ist für Euch! Und für uns! Weil wir selbst Fans sind!

 

14.04.2015

Das Billing für das Ragnarock Open Air 2015 ist komplett.

Die letzten Bandbestätigungen:

Heavy Metal von Dream Spirit (Beijing, CHN)
Melodic Death Metal / Metalcore / Experimental von Existence Failed (Marburg / Gießen, GER)
Progressive Sludge Metal von The Day Of Locusts (London, UK)
Progressive Melodic Death Metal von Cloudbreaker (Marburg, GER)

09.04.2015

Neue Bands:

Black Metal von Wrack (Bochum, GER)
Darkside Metal von Six Reasons to Kill (Koblenz, GER)
Gluesniffin Boozerock von The Earwix (Marburg, GER)

16.03.2015

Neue Bandbestätigung: Death Metal von Corrosive (Marburg, GER)

 

27.02.2015

Neue Bandbestätigung: Old School Metal von Kryptos (Bangalore, IND)

 

22.02.2015

Neue Bandbestätigung: Metal, Progressive Metal, Post von The Great Cold (Marburg, GER)

 

07.02.2015

Augen auf, hier kommt der Headliner für den Festival-Freitag

Atmospheric Rock ‚N Roll von Solstafir (Reykjavík, ICE)

 

03.02.2015

Die Bifroest Event Agentur sucht daher neue zuverlässige Mitglieder für das Ragnarock Streetteam. Bevorzugt für die Gebiete Marburg (Uni), Hinterland, Frankfurt, Kassel, Wiesbaden. Gerne auch andere deutsche Großstädte.
Anforderungen:
– Flyer Verteilen mit Nachweis
– Plakatierung unter Berücksichtigung unserer Konditionen mit Nachweis
– Facebook und Social Media Werbung (Flyer teilen und Gruppen Postings)
– Zuverlässigkeit und Feedback
Wir bieten:
– Freier Eintritt für alle 3 Tage auf dem Ragnarock Open Air
– exklusive Team-Shirts und Gimmicks
– Getränkekontingent auf dem Festival
– Gerne stellen wir euch ein Arbeitszeugnis aus
Bei Interesse eine Mail an bjoern@bifroest-events.de

 

26.01.2015

Die Welle der Band-Bestätigungen reisst nicht ab 😀

Metal / Thrash / Rock von Sober Truth (Bonn, GER)
Metal / Southern Rock / Punk / Sludge von Unwhole (Marburg, GER)
Nautik Doom Metal von AHAB (Heidelberg, GER)

 

16.01.2015

Ein Hinweis des Veranstalters bezüglich Band-Bewerbungen:

An alle Bands, die sich für das ROA 2015 beworben haben:
Vielen Dank für Euer Interesse an unserem kleinen Festival, wir wählen gerade die letzten Bands aus. Bitte beachtet folgendes: Wir hören uns alle (>500!) Bewerber an und investieren sehr viel Zeit in die Auswahl der Bands. Jeder Band, die es dieses Mal nicht in´s Billing geschafft hat, einzeln abzusagen sprengt leider unsere zeitlichen Kapazitäten. Bitte seht also davon ab, immer wieder nachzufragen – wir können die Flut an Nachrichten leider nicht bewältigen. Eins ist aber sicher: WENN ihr ausgewählt werdet, werden wir euch kontaktieren. Ganz sicher. Ihr werdet also nicht bei uns spielen, ohne dass wir euch Bescheid geben;-)

 

13.01.2015

Der Opener für den Festival-Freitag bringt, wie auch im letzten Jahr, 50 Liter Freibier mit 😀

Technical Death Metal von Spreading Miasma (Gießen, GER)

Also früh da sein lohnt sich – nicht nur wegen des Bieres…

 

26.12.2014

Und wieder gibt es neue Bands:

Heavy Rock von The Grand Sleep (Köln, GER)
Black / Death Metal von Negator (Hamburg, GER)
Melodic Death Metal von Arcturon (Basel, CH)
Black / Industrial Metal von Samael (Sion, CH)

 

05.12.2014

Neue Bandbestätigung: Heavy Metal von Dragonsfire (Riedstadt, GER)

 

24.11.2014

Neue Bandbestätigung: Deutsch Rock / Punk von Abadisch (Lindenholzhausen, GER)

 

22.11.2014

Neue Bandbestätigung: Death Metal von Master (Chicago, USA)

 

18.10.2014

Neue Bandbestätigung:

Death / Thrash Metal von Fuelinject (Friedberg / Marburg, GER)

 

01.10.2014

Die ersten Bandbestätigungen:

Sludge / Doom Metal von Earthship (Berlin, GER)
Rock ’n‘ Roll / Heavy Metal von Kamikaze Kings (Berlin, GER)
Celtic Metal von SuidAkrA (Düsseldorf, GER)

 

25.09.2014

Kartenvorverkauf in der Musik-Kneipe Clou Marburg – Bei DeineTickets.de – Auf der offiziellen Festival-Page – weitere VVK-Stellen folgen…

Karten gibt es ab dem 01.10.2014. Die ersten 100 Tickets werden für 25 Euro über die Ladentheke gehen. Danach wird’s teurer…

———————————————-

Bisher bestätigte Bands (alphabetische Reihenfolge):

Deutsch Rock / Punk von Abadisch (Lindenholzhausen, GER)
Nautik Doom Metal von AHAB (Heidelberg, GER)
Melodic Death Metal von Arcturon (Basel, CH)
Progressive Melodic Death Metal von Cloudbreaker (Marburg, GER)
Death Metal von Corrosive (Marburg, GER)
Heavy Metal von Dragonsfire (Riedstadt, GER)
Heavy Metal von Dream Spirit (Beijing, CHN)
Sludge / Doom Metal von Earthship (Berlin, GER)
Melodic Death Metal / Metalcore / Experimental von Existence Failed (Marburg / Gießen, GER)
Death / Thrash Metal von Fuelinject (Friedberg / Marburg, GER)
Rock ’n‘ Roll / Heavy Metal von Kamikaze Kings (Berlin, GER)
Old School Metal von Kryptos (Bangalore, IND)
Death Metal von Master (Chicago, USA)
Black / Death Metal von Negator (Hamburg, GER)
Black / Industrial Metal von Samael (Sion, CH)
Darkside Metal von Six Reasons to Kill (Koblenz, GER)
Metal / Thrash / Rock von Sober Truth (Bonn, GER)
Rock ‚N Roll von Solstafir (Reykjavík, ICE)
Celtic Metal von SuidAkrA (Düsseldorf, GER)
Progressive Sludge Metal von The Day Of Locusts (London, UK)
Gluesniffin Boozerock von The Earwix (Marburg, GER)
Heavy Rock von The Grand Sleep (Köln, GER)
Metal, Progressive Metal, Post von The Great Cold (Marburg, GER)
Metal / Southern Rock / Punk / Sludge von Unwhole (Marburg, GER)
Black Metal von Wrack (Bochum, GER)

———————————————————————-

Quellen:

Ragnarock Open Air @ Offizielle Page
Ragnarock Open Air @ Facebook
Ragnarock Open Air @ Facebook-Kalender

 

Wann? 23.07.2015 – 25.07.2015
Wo? Sportplatz Langendorf, 35288 Wohratal
Eintritt? Die ersten 100 Karten kosten im Vorverkauf nur 25 Euro (3-Tages-Ticket inkl. Camping/Parken)

Share.

About Author

Leave A Reply